Axis2 schließt Sicherheitslücke

Claudia Fröhling

Die Web-Service-Engine Apache Axis2 ist in Version 1.5.2 erschienen. Es handelt sich um ein Maintenance-Release, das eine Sicherheitslücke und eine XSS-Schwachstelle in der Admin-Konsole schließen soll. Außerdem aktualisiert Axis2 1.5.2 auf Axiom 1.2.9 (XML Object Model). Mehr Informationen bietet die Projektseite. Wer sich näher mit Apache Axis2 beschäftigen möchte, sollte einen Blick auf die brandneu aktualisierte Auflage des Axis2-Buchs von Thilo Frotscher, Marc Teufel und Dapeng Wang werfen.

Geschrieben von
Claudia Fröhling
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.