Stephan Raimer

Stephan Raimer
Dr. Stephan Raimer gestaltet als Trainer und Coach bei der oose innovative Informatik für Kunden Innovationsprozesse. Er hilft ihnen, mit den richtigen Methoden und Prozessen aus Requirements Engineering, User Experience Design und Design Thinking Lösungen zu entwickeln, die zielgenau im Markt funktionieren. Außerdem ist er Initiator der dtcamps, einer Reihe von Barcamps zum Thema Design Thinking (www.dtcamp.de).
Beiträge dieses Autors

Design Thinking als Prozess zur Innovationsfindung

Innovation im 21. Jahrhundert bedeutet für Unternehmen, die richtigen Fragestellungen zu identifizieren und passende Lösungen zu entwickeln. Diese müssen geeignet sein, um Herausforderungen wie Dynamik, Komplexität und Unsicherheit zu adressieren. Eine (Rück-)Besinnung auf menschenzentrierte Entwicklung sowie Designprozesse und -methoden liefert wertvolle Erkenntnisse für die Gestaltung von Dienstleistungen, Produkten und Organisationsformen – und dies in Größenordnungen vom Start-up bis zum Großunternehmen.