Martin Uhlig

Martin Uhlig
Martin Uhlig arbeitet als Softwaretester für die Saxonia Systems AG in Dresden. Als Berater ist er in verschiedenen Projekten der Bereiche Logistik, Produktentwicklung und Automobilindustrie tätig. Bereits als Diplomand hat er sich mit Qualitätsmetriken im agilen Umfeld beschäftigt. Diese Erfahrungen konnte er auch als Tester und Product Owner in agilen Projekten einbringen und vertiefen.
Beiträge dieses Autors

Testend entwickeln – entwickelnd testen

Agile Teams wollen regelmäßig liefern. Und zwar nicht irgendwas, sondern qualitativ hochwertige, getestete und für Kunden wertvolle Software. Agile Teams wollen kurze Entwicklungszyklen, um frühzeitig Feedback zu bekommen. Agile Teams müssen sicher sein, dass Änderungen die bisherige Funktionalität nicht beeinträchtigt. Testgetriebene Entwicklung ist hier das Mittel der Wahl.