Katharina Degenmann

Katharina Degenmann
Katharina ist hauptberuflich hilfsbereite Online- und Print-Redakteurin sowie Bücher- und Filme-Junkie. Nebenbei ist sie Möchtegern-Schriftstellerin, die heimlich hofft, eines Tages ihr Geld als Kaffee-Testerin zu verdienen. Von Februar 2018 bis Februar 2020 hat sie als Redakteurin bei der Software & Support Media GmbH gearbeitet, davor hat sie Politikwissenschaft und Philosophie studiert.
Beiträge dieses Autors

Planet Android: Die Smartphone-Highlights der CES 2020, Oracle vs. Google geht weiter & Januar-Patchday bei Android

Die CES öffnet auch in diesem Jahr wieder Tür und Tor für zahlreiche Zuschauer und präsentiert darunter auch die neusten Kracher aus der Mobile-Welt. Zudem heißt es mal wieder David gegen Goliath bzw. auf androidisch: Google vs. Oracle. Diese streiten sich immer noch um die Verwendung von Java-APIs und nun hat Google seine Eröffnungsschrift beim Supreme Court eingereicht. Überdies schließt Google im Januar-Patchday insgesamt 33 Sicherheitslücken.

Spring Boot 2.2, LazyDocker & ValueTypes – unser Jahresrückblick 2019

Ein spannendes und ereignisreiches 2019 liegt hinter uns. Doch bevor wir unsere Aufmerksamkeit ganz und gar der Zukunft widmen, folgen auch wir auf JAXenter dem alljährlichen Trend der Jahresrückblicke und lassen das Popularitätskarussell 2019 noch einmal drehen. Java 13, Google Jib 1.0 und Spring Boot 2.2 sind vertreten, doch der meistgelesene Beitrag 2019 auf JAXenter widmet sich einem anderen Thema.

30 Jahre Simpsons: Die beliebtesten Charaktere in CSS

Sie sind gelb, manchmal derb und doch hochpolitisch! Am 17. Dezember 1989 bekamen sie ihre eigene Fernsehsendung und haben seitdem eine TV-Epoche geprägt, wie kaum ein anderer: Die Rede ist von den Simpsons. Diese Woche feiern sie 30 Jahre TV-Geschichte und diesem Jubiläum wollen auch wir gebührend Tribut zollen. Wie? – Mit einigen Simpsons Charakteren in CSS.

Planet Android: Erste Infos zu Android 11, Smart-Home-Allianz zwischen Amazon, Apple & Google, kein Android für die Türkei & Kotlin für iOS-Geräte

Sei deinen Freunden nah aber Apple und Amazon noch näher! Und so arbeitet Google mit seinen Smartphone-Rivalen an einem offenen Smart-Home-Standard. Weniger gut leiden, kann Google hingegen die Türkei und erklärt, vorerst keine neuen Android-Lizenzen an die Hersteller zu verteilen. Grund zur Freude haben hingegen Kotlin-Entwickler, die mithilfe eines Android-Studio-Plug-ins auch Kotlin-Code auf iOS-Geräten ausführen können. Zudem erreichen uns erste Informationen zu Android 11.

Kubernetes 1.17, neues Golang-Framework & die DevOpsCon 2019 – Unsere Top-Themen der Woche

Vergangene Woche segelte Kubernetes 1.17 in den Hafen von JAXenter ein und hatte insgesamt 22 Erweiterungen mit an Bord. Ebenfalls neu erschienen ist Goyave – ein Go-Framework, das Entwicklern beim Erstellen von Webanwendungen unterstützt. Daneben haben wir auch einen Blick auf ein von Entwicklern ziemlich beliebtes Thema geworfen: Programmiersprachen. Was sonst noch wichtig war, erfahrt Ihr in unserem Wochenrückblick.

Planet Android: Android TV erhält Android 10 & ADT-3, Webbrowser Vivaldi als Beta und Huawei Mate 30 Pro in Deutschland

Android 10 gibt es nicht nur für Smartphones, sondern nun auch für Android TV. Für eben dieses hat Google nun zudem einen neuen Streaming-Dongle namens ADT-3 angekündigt, der in den kommenden Monaten erscheinen soll. Außerdem steht Operas-Nachfolger, der Webbrowser Vivaldi, nun für Android in Beta-2-Version zur Verfügung. Und das Huawei Mate 30 Pro hat Deutschland erreicht: Es ist ein Smartphone ohne Google-Dienste, dafür mit der Benutzeroberfläche EMUI 10.

Flutter 1.12 und Dart 2.7 kommen im Doppelpack

Google hat Version 1.12 seines Toolkits für mobile Apps, Flutter, veröffentlicht. Das für die Entwicklung mit der Programmiersprache Dart geschriebene Framework wurde mit zahlreichen Web-Fähigkeiten ausgestattet. Zeitgleich wurde die Programmiersprache Dart, von Google einst als JavaScript-Alternative ins Leben gerufen, in Version 2.7 veröffentlicht.