Katharina Degenmann

Katharina Degenmann
Katharina ist hauptberuflich hilfsbereite Online- und Print-Redakteurin sowie Bücher- und Filme-Junkie. Nebenbei ist sie Möchtegern-Schriftstellerin, die heimlich hofft, eines Tages ihr Geld als Kaffee-Testerin zu verdienen. Seit Februar 2018 arbeitet sie als Redakteurin bei der Software & Support Media GmbH, davor hat sie Politikwissenschaft und Philosophie studiert.
Beiträge dieses Autors

GitHub Sponsor-Programm startet: Ein Herz für Open Source

Mit seinem neuen Sponsor-Programm zeigt die Entwicklerplattform GitHub offiziell ihre Liebe zur Open Source. Durch GitHub Sponsor, das nun in der Beta-Version startet, können Nutzer ihr liebstes Open-Source-Projekt durch Spenden weiter vorantreiben und die Entwickler dahinter unterstützen. Außerdem wurden neue Funktionen angekündigt, mit denen leichter auf Sicherheitslücken reagiert werden kann.

Planet Android: Huawei vs. Android, Feature für Google Photos und Asus Zenfone 6 mit Pop-up-Kamera

Alle gegen Einen ist unfair! Und trotzdem kämpft Huawei gerade um seine Geschäftsbeziehungen mit Google, ARM und Microsoft. Durch den Handelsstreit zwischen den USA und China gibt es womöglich keine Android-Updates für Huawei-Geräte mehr. Prompt kündigt Huawei ein eigenes Betriebssystem an – doch das war nicht das Ende vom Lied. Außerdem soll Google Photos eine smarte Colorierung erhalten und das Asus ZenFone 6 kommt mit Pop-up-Kamera.

Update auf Java 12? – So haben Sie abgestimmt!

Java 13 steht in den Startlöchern, Java 8 ist noch immer die am meisten genutzte Version – doch wie steht es eigentlich um die Verbreitung von Java 12? Immerhin könnte das Release ein Indiz dafür sein, ob sich die Java-Gemeinschaft bereits an den halbjährlichen Veröffentlichungszyklus gewöhnt haben. Wie es um die Update-Freudigkeit unserer Leser in Bezug auf Java 12 bestellt ist, haben wir in unserem Quickvote erfahren.

Jakarta EE, GraalVM 19 und Microservices – Unsere Top-Themen der Woche

Die letzte Woche verging wie im Flug – kein Wunder bei so viel spannden Themen! Zum einen wird der Namespace javax für Jaktara EE nun doch nicht verfügbar sein. Wir haben nachgefragt, wie es mit Jakarta EE nun weitergeht. Zum anderen ist GraalVM 19 produktionsreif und in zwei verschiedenen Editionen verfügbar. Außerdem war Tag des Freelancers und wir haben Gehalt, Trends und Berufchancen genauer unter die Lupe genommen.

Planet Android: Google Reisen geht an den Start, OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro im Überblick & WhatsApp gehackt

Die Urlaubssaison beginnt bald und auch Google mag sich ab sofort an der Reiseplanung beteiligen. Dafür hat der Internetriese die Website Google Travel vorgestellt. OnePlus fährt außerdem erstmals zweigleisig und bringt mit dem OnePlus 7 und dem OnePlus 7 Pro die Smartphone-Welt zum Beben. Und WhatsApp wurde gehackt. Wir zeigen, was ihr tun könnt!

Jakarta EE Developer Survey 2019: Java 8 macht das Rennen!

Jakarta EE gilt als die Zukunft von Cloud-native Java. Doch wohin geht die Reise von Jakarta EE eigentlich? Welche Java(-EE)-Version ist am gefragtesten? Und was sind die größten Trends im Bereich der Java-Programmierung? Antworten auf diese und weitere Fragen gaben rund 1.800 Entwickler aus aller Welt. Wir haben uns die Ergebnisse, der von der Eclipse Foundation in Auftrag gegebenen Umfrage, einmal genauer angesehen.

Die JAX 2019, GraalVM und Copyright-Zoff rund um Jakarta EE & javax – Unsere Top-Themen der Woche

Die vergangene Woche stand ganz im Zeichen der JAX 2019. Wir führten Interviews mit Speakern, berichteten über die Eröffnungskeynote und haben die wichtigsten Take Aways zusammengefasst – alles drehte sich dabei um die neuesten Trends der Java-Welt und darüber hinaus. Aber auch unsere JDK-Steckbriefe, eine Einführung in die GraalVM und das Copyright-Drama um javax zählen zu den beliebtesten Themen der letzten Woche.

Planet Android Spezial: Google I/O 2019

Die Google I/O öffnet auch in diesem Jahr wieder Tür und Tor für zahlreiche Zuschauer und präsentiert allerlei spannende Neuerungen für unser allerliebstes Betriebssystem – und nicht nur dafür. Neben der neuen Android-Q-Beta-Version zeigt Google außerdem zwei neue Pixel-Smartphones, ein Smart-Display und Neuerungen vom Google Assistant. Wir haben diese und die weiteren wichtigsten Neuerungen für Euch zusammengefasst.

Planet Android: Ein Dark Mode für Chrome, Android Automotive OS und Google mit Budget-Kontrolle im Play Store

Der Dark Mode ist in aller Munde und nun auch für den Chrome-Browser auf Android erschienen. Obwohl er auf fast allen Betriebssystemen vorhanden ist, bleibt er weitgehend im Dunkeln. Wir zeigen, wie sich der versteckte Dark Mode aktivieren lässt! Zudem hat Google ein OS für Infotainment-Anwendungen in Autos entwickelt und der Suchmaschinen-Riese bringt eine Budget-Kontrolle für den Play Store.

Planet Android: Samsungs Galaxy View 2, der Chrome Lite Mode und drei neue Features für WhatsApp

Ein Leak, drei Ankündigungen und ein neuer Name! Samsung holt mit seiner Galaxy-View-2-Reihe das Riesen-Display zurück auf die Mobile-Bühne – angeblich, denn bisher sind alle Informationen nur geleaked und nicht offiziell. WhatsApp will unterdessen sein Beta-Programm für Android ausrollen, doch bestätigt ist noch nichts. Und Chromes Datensparfunktion „Data Saver“ wird kurzer Hand in „Lite Mode“ umgetauft.

Bugfixing mit Machine Learning: Mozilla stellt BugBug vor

Fehler sind lästig! Und wer mit dem PC arbeitet, weiß: Bugs lauern an jeder Ecke! Doch wie durchsuchen Unternehmen mit der Größe von Mozilla eigentlich die endlosen Fehlerberichte, die jeden Tag eingehen? Mit Machine Learning, wie sich jetzt herausstellte. In einem Blog-Post stellt Mozilla nämlich BugBug vor, ein Open-Source-Tool, das Fehler automatisch klassifiziert.