Jurry de la Mar

Jurry de la Mar
Jurry de la Mar ist Account Director bei T-Systems International GmbH und aktuell verantwortlich für das Galileo-Satelliten-Programm, das Copernicus-Erdbeobachtungsprogramm der europäischen Weltraumbehörde ESA und der Helix Nebula Science Cloud. Für diese Programme hat der ausgebildete Nuklearphysiker und Informatiker diverse Cloud-Computing- und Security-Services entwickelt. De la Mar ist Mitglied des Centrums für Satellitennavigation Hessen – ein ESA-Inkubationszentrum mit Schwerpunkt Raumfahrttechnik, das bereits mehr als 80 Unternehmen bei der Unternehmensgründung unterstützt hat.
Beiträge dieses Autors