Hartmut Schlosser

Hartmut Schlosser
Content-Stratege, IT-Redakteur, Storyteller – als Online-Teamlead bei S&S Media ist Hartmut Schlosser immer auf der Suche nach der Geschichte hinter der News. #java #eclipse #devops #machinelearning #seo. Zum Lächeln bringen ihn kreative Aktionen, die den Leser bewegen. @hschlosser
Beiträge dieses Autors

Xpect Framework für Xtext-Entwickler vorgestellt

Ein Framework zum Testen, Diskutieren und Erklären von Xtext-Sprachen ist Xpect. Auf seinem Blog stellt Xpect-Entwickler Moritz Eysholdt das Framework vor und erklärt den Entstehungshintergrund: In der Projektarbeit mit Xtext stehen oft die Aufgaben an, automatisierte Tests für das Sprachtooling […]

Microsoft kauft Nokia. Was heißt das für Android?

Sie haben es sicherlich schon gehört: Microsoft hat die Smartphonesparte von Nokia übernommen. Für die bescheidene Summe von 5.4 Milliarden Euro (allein der Kauf von Skype hatte sich Microsoft 6.3 Milliarden kosten lassen) geht die Nokia-Abteilung „Devices & Services“ an […]

Hudson 3.1 fast fertig: Release-Kandidat 2 steht bereit

Das Release des Continuous Integration Servers Hudson 3.1 steht kurz bevor. Noch einen zweiten Release-Kandidaten hat das Entwickler-Team nachgeschoben – und gleichzeitig die Hoffnung ausgedrückt, dass dies nun der letzte vor der finalen Version sein möge. Nach dem RC1 vom […]

JavaFX-MVP-Framework Afterburner.fx 1.0

Auf der JAX 2013 hatte Adam Bien sein – damals noch ganz neues – JavaFX Framework Afterburner.fx vorgestellt. Jetzt ist das MVP Framework offiziell in der Version 1.0 in der Maven Central zu haben. Afterburner.fx bietet eine Integration mit dem […]

camunda BPM 7.0 erschienen

Die IT-Dienstleister Camunda haben die Version 7.0 ihrer Business-Process-Management-Lösung camunda BPM freigegeben. Vor 5 Monaten startete Camunda das Projekt auf der Basis ihrer Arbeiten an JBoss jBPM und Activiti. Nach 9 Community Previews präsentiert das Team jetzt die erste Vollversion. […]

Top 10 der populärsten Java-Geschichten [August 2013]

Der August bescherte uns einen Hochsommer der feineren Art – und ließ auch zahlreiche Mußestunden für Java-Blogger abfallen. Die Blog-Szene brodelte jedenfalls und brachte heiße Themen hervor, die wir für Sie auf JAXenter aufbereitet haben. Neben den News, Artikeln und […]

Zahlreiche Bugfixes in Apache Subversion 1.8.3

Apache Subversion ist das Versionskontrollsystem Nr.1 der Java Community – das gilt auch heute noch, trotz der steigenden Anteile der Git-Nutzung. So zeigte der Developer Productivity Report 2012 der JRebel-Erfinder Zeroturnaround Subversion mit 66% klar vor Git, das nur 33% […]

Update für reaktive Programmierer: Akka 2.2.1 erschienen

Liebhaber des Akka Frameworks dürfen sich über das erste Maintenance Release der Version 2.2 freuen. Auf dem Programm der Akka-Entwickler standen hauptsächlich Bugfixing und kleine Verbesserungen. So lässt sich das Logging für Remote Events nun besser konfigurieren. Eine neue Methode […]

Projekt Jigsaw: Oracle startet neuen Versuch

„Jigsaw, zweiter Versuch“, so titelt Oracles Java-Plattform-Chefentwickler Mark Reinhold auf der Mailing-Liste und kündigt an, einen „vereinfachten Ansatz“ verfolgen zu wollen, um die Ziele von Jigsaw, die Modularisierung des JDK, zu erreichen. Jigsaw hat bekanntlich eine lange Geschichte hinter sich. […]

Heimautomatisierung bei Eclipse: openHAB wird Eclipse Smart Home

Das unter dem Namen openHAB bekannte Open-Source-Projekt zur Heimautomatisierung soll künftig als offizielles Eclipse-Projekt weiterentwickelt werden. Ein entsprechender Projekt-Vorschlag für das „Eclipse Smart Home“-Projekt wurde vergangene Woche eingereicht. Eclipse Smart Home ist ein Framework, mit dem sich Lösungen für die […]

Tomcat 8.0.0 RC1 unterstützt WebSockets

Der erste Release-Kandidat für den Java-Webcontainer Apache Tomcat 8.0.0 ist verfügbar. Tomcat 8.0.0 RC1 implementiert den JSR 340, besser bekannt unter dem Namen Servlet 3.1, sowie den JSR 356, die Spezifikation für Websockets. In der Coyote-Komponente (Tomcats HTTP Connector) wurde […]

Bintray positioniert sich als GitHub für Binarys

Das israelische Unternehmen JFrog nimmt mit seinem Service Bintray Fahrt auf. Anfang des Jahres in einer Beta-Version gestartet, im April in die Öffentlichkeit entlassen, avanciert Bintray jetzt schon zu einer der wichtigsten Hosting-Plattformen für Binarys. Rund 5.800 Mitglieder zählt das […]

Die Special Days der W-JAX 2013 stehen fest

Mit den Special Days wird das Programm der W-JAX 2013 entlang wichtiger Themen für Java-Entwickler strukturiert. Die Idee dahinter: Einerseits können Konferenz-Teilnehmer sich so besser orientieren und fokussiert einen Tag lang aufeinander abgestimmte Sessions zu einem bestimmten Themenfeld besuchen. Andererseits […]

TypeScript-Plug-in für Eclipse macht Java-Entwicklern JavaScript schmackhaft

Im Oktober 2012 hatte Microsoft die JavaScript-Erweiterung TypeScript veröffentlicht. Für alle, die die Sprache noch nicht kennen: TypeScript ist eine Obermenge von JavaScript und bietet zur Entwicklungszeit zusätzliche Sprachkonstrukte (beispielsweise ein optionales Typensystem), mit denen sich große JavaScript-Projekte besser bewältigen […]

Neues Git-Poster Add-on: Continuous Integration on a Dollar a Day

Für unser GIT-Poster steht ein neues Gratis Add-on bereit. Sven Günther von der it-agile GmbH beschreibt, wie man spielend einfach Continuous Integration einführen kann – auch ohne Tools wie CruiseControl oder Jenkins.   Laden Sie sich das Add-on herunter und […]

JavaFX-Umfrage gestartet

Auf FXexperience läuft derzeit eine Umfrage zu JavaFX. Zwei Jahre nach JavaFX 2.0 sieht Jonathan Giles die UI-Technologie auf einem guten Weg in den Mainstream. JavaFX 8 lautet ja die anstehende Version, die zusammen mit dem JDK 8 im März […]

Liebesgrüße an Java: JavaOne Slogan gesucht

Die Community Keynote der JavaOne 2013 soll einen griffigen Slogan erhalten. Auf eine Initiative der Java User Groups SOUJava (Brasilien), LJC (London) und iJUG (deutscher Interessenverband der Java User Groups) hin können Sie Ihren Vorschlag für einen „verrückten, lustigen, geeky“ […]

Klaros-Testmanagement 3.8 mit verbesserter Testschrittverwaltung

Klaros-Testmanagement 3.8, die Webanwendung zur Verwaltung, Durchführung und Auswertung von Testfällen, ist erschienen. In der neuen Version wurde die Liste der unterstützten Issue-Tracker-Versionen um Bugzilla 4.4 und JIRA 5.2 erweitert. Testläufe lassen sich nun auch mit benutzerdefinierten Parametern versehen. Außerdem […]