Hartmut Schlosser

Hartmut Schlosser
Content-Stratege, IT-Redakteur, Storyteller – als Online-Teamlead bei S&S Media ist Hartmut Schlosser immer auf der Suche nach der Geschichte hinter der News. #java #eclipse #devops #machinelearning #seo. Zum Lächeln bringen ihn kreative Aktionen, die den Leser bewegen. @hschlosser
Beiträge dieses Autors

Deo gegen riechenden Quellcode: JDeodorant 5.0.7 behebt "Code Smells"

Code kann richtig stinken – und zwar nach schlechten Programmierweisen, auch bekannt als „Code Smells.“ Um diese unsauberen Quellcode-Partien zu entschärfen, bietet sich das Eclipse-Plug-in JDeodorant an. Gerade erschienen ist die neue Version 5.0.7 des Refactoring-Tools. JDeodorant erkennt bislang vier […]

Java-Konfiguration ersetzt XML in Spring Security

In Spring-Anwendungen können mit dem neuen Spring Security 3.2.0.M2 Release Java-basierte Sicherheitseinstellungen vorgenommen werden. Der Java Configuration Support ersetzt die bisherige XML-Namespace-Konfigurierung, die vielerseits in die Kritik geraten war. Das Modul spring-security-javaconfig existiert zwar auch eigenständig, wird zukünftig aber keine […]

Vert.x 2.0 fast fertig: CR2 ist da

Das JVM-Applikations-Framework Vert.x steht kurz vor der Finalisierung seiner zweiten Major-Version. Auf dem Weg dahin wurde der zweite Release-Kandidat (CR2) freigegeben. Wie Vert.x Chefentwickler Tim Fox bekannt gibt, wurden nochmals zahlreiche Bugs gefixt und einige Updates vorgenommen. Beispielsweise läuft die […]

Neo4j 1.9.1 macht Cluster Deployments sicherer

Eine neue Version der NoSQL-Datenbank Neo4j ist verfügbar. Neo4j 1.9.1 ist ein Maintenance-Release, das neue Security Features einführt. Insbesondere Cluster-Deployments sollen nun sicherer vonstatten gehen. Überarbeitet wurden zudem der SSL Support und das REST API, in dem nun Streaming für […]

Verteilter Eventing-Mechanismus für OSGi in Arbeit

Die OSGi Community darf sich bald über einen neuen verteilten Event-Mechanismus freuen. Die Arbeiten an einem entsprechenden RFP (Request for Proposal) wurden dazu aufgenommen. Auf dem OSGi-Alliance-Blog erklärt David Brosschart die Hintergründe. Als Teil des ersten Enterprise OSGi Release im […]

BIRT Exchange präsentiert sich in neuem Gewand

Im Rahmen von Eclipse Kepler ist die Version 4.3 des Business intelligence & Reporting Tools (kurz: BIRT) erschienen. Neu angegangen wurde hier das Thema Big Data mit den Integrationen der NoSQL-Datenbanken MongoDB und Cassandra. Daten aus diesen Systemen lassen sich […]

Red Hat AeroGear: Libraries für die mobile Cross-Plattform-Entwicklung

Kennen Sie das Red-Hat-Projekt AeroGear? Dabei handelt es sich um eine Library für die plattformübergreifende Entwicklung für mobile Devices. Es stehen drei Komponenten zur Verfügung: Einmal Mobile Client SDKs für Android, JavaScript und iOS, zum zweiten ein Server-seitiges Controller-Framework und […]

Interview mit Mike Milinkovich: Eclipse State-of-the-Art

Auf dem Eclipse DemoCamp Frankfurt hatten wir die Gelegenheit, uns mit Mike Milinkovich über aktuelle Entwicklungen in der Eclipse Community zu unterhalten. Der Executive Director der Eclipse Foundation spricht über die Neuerungen im Eclipse Kepler Release, die Veränderungen der Governance-Richtlinien […]

Rails 4.0 erschienen

Das Ruby-Framework Rails steht in der Version 4.0 bereit. Im Fokus der vierten Major-Version stand die Entwicklung schneller, moderner Webanwendungen, ohne die übliche Client-Server-Route über JavaScript/JSON gehen zu müssen. Neue Features sind in diesem Kontext die Key-basierte Cache Expiration, sogenannte […]

Eclipse Kepler ist da: Die Highlights des neuen Eclipse Release

Wieder einmal hat es die Eclipse Foundation geschafft: Der Eclipse Release Train 2012/2013 ist pünktlich zum geplanten Veröffentlichungsdatum fertig geworden. Ab sofort können die Projekte und Distributions-Pakete des Eclipse Kepler Sammelrelease heruntergeladen werden! 71 Projekte haben ihre Entwicklungszyklen auf die […]

Cloud-Partnerschaft zwischen Oracle und Salesforce

Neben der Cloud-Kooperation mit Microsoft hat Oracle sich eine weitere Partnerschaft gesichert: Salesforce.com und Oracle werden an einer Integration ihrer Cloud-Comupting-Systeme arbeiten. Betroffen sind sowohl die Bereiche SaaS und PaaS als auch IaaS – ganz gemäß der angekündigten Marschrichtung Oracles, […]

Peter Kriens kehrt zur OSGi Alliance zurück

Peter Kriens kehrt zur OSGi Alliance zurück. Der Begründer der Modularisierungstechnologie hat bekannt gegeben, nach seiner eineinhalbjährigen Auszeit, die er für die Entwicklung eines OSGi-basierten Repositorys genutzt hatte (jpm4j), bei der Alliance an einem neuen Projekt zu arbeiten. Interessant ist […]

Eclipse SCADA-Projekt vorgeschlagen

Der Begriff SCADA (Supervisory Control and Data Acquisition) steht für das zentrale Steuern und Überwachen technischer Prozesse und industrieller Anlagen durch Computer-Systeme. Unter dem Namen „openSCADA“ entwickelt IBH SYSTEMS GmbH seit 2006 eine offene, Java-basierte Plattform für das Entwickeln von […]

Neue Java EE 7 Webcasts Online

Auf dem Java EE 7 Launch Event wurden die Neuerung der Java Enterprise Edition ausführlich in Technologie-Webcasts vorgestellt. Oracle macht die Sessions nach und nach auf dem YouTube-Glassfish Channel zugänglich. Am Freitag sind bereits Videos zu JSON Processing 1.0, Enterprise […]

Oracle und Microsoft bald Partner in der Cloud

Oracle steht offenbar kurz vor einer Partnerschaft mit Microsoft über ein gemeinsames Cloud-Angebot. Analysten gegenüber hat Oracle CEO Larry Ellison eine „Big News“ für nächste Woche angekündigt, in der Technologie-Übereinkünfte mit den größten SaaS- und Cloud-Infrastruktur-Unternehmen bekannt gegeben werden sollen. […]

Eclipse Foundation erfindet sich neu: Eclipse-Projekte jetzt auf GitHub möglich

Wer bisher sein Eclipse-basiertes Projekt unter dem Dach der Eclipse Foundation weiterentwickeln wollte, musste neben der EPL-Lizensierung und der Klärung der Urheberrechtssituation auch alle Quellcodes in die Repository-Infrastruktur der Eclipse Foundation übertragen. Diese letzte Anforderung wird in Zukunft nicht mehr […]

JDK 8 ist Feature Complete

Eine gute Nachricht hat Java-Plattform-Chef Mark Reinhold zu verkünden: Das JDK 8 ist mit dem jüngsten Build, der die Nummer 94 trägt, Feature Complete. Damit ist der Milestone 7 erreicht: Alle geplanten Features wurden implementiert und in den Master Forest […]

Mit Java auf's iPhone: Welche Zukunft hat RoboVM?

Um mit der Java-Programmiersprache Apps für iPhone und iPad zu entwickeln, steht bis dato das Open-Source-Projekt RoboVM zur Verfügung. Die RoboVM nutzt einen Ahead-of-Time-Compiler, der Java Bytecode in nativen ARM- oder x86-Maschienencode übersetzt. Ohne Interpretationsvorgang kann dieser Code dann auf […]