Gabriela Motroc

Gabriela Motroc
Gabriela Motroc ist Online-Redakteurin für JAXenter.com. Vor S&S Media studierte Sie International Communication Management an der The Hague University of Applied Sciences.
Beiträge dieses Autors

Java 9 und darüber hinaus: „Module sind durchaus ein Langzeit-Feature“

Stephen Colebourne, Java Champion und JAX London Speaker, ist von dem anstehenden Java 9 Release und der damit einhergehenden, modularen Zukunft fasziniert. Project Jigsaw hätte ein Hauptmerkmal von Java 8 sein sollen, ist allerdings erst jetzt zum Release bereit. Es ist daher an der Zeit, darüber nachzudenken, wie es sich auf bestehende und neue Codebases auswirken könnte. Wir haben uns mit Stephen über das neue Java 9 und den Star des Releases, Projekt Jigsaw, unterhalten.

Blockchains müssen anwendbarer werden: Vier Herausforderungen limitieren die Adoption

Wie kann man die Anwendung von Blockchains vereinfachen? Zunächst müssen die Herausforderungen identifiziert und angepackt werden, die die Adoption im Mainstream begrenzen. Wir haben mit Matthew Spoke, CEO von Nuco und Gründungsmitglied der Enterprise Ethereum Foundation, über die Gefahren der Fragmentierung von Blockchains gesprochen. Außerdem erklärt er, wie Aion helfen kann, diese Lücken in der Branche zu schließen und wie man Blockchains in den Mainstream bringen kann.

Java SE: Neue Versionen zukünftig zweimal im Jahr & viele Features auch Open Source

Java ist zweifelsohne eine der beliebtesten Programmiersprachen, wenn nicht sogar die beliebteste. Es gibt allerdings eine Kleinigkeit, die selbst die größten Enthusiasten stört: Das Warten auf eine neue Version. Möglicherweise wird dieses Problem nun gelöst, denn Oracle hat ein neues Release-Modell zur Diskussion gestellt. Zudem sollen zahlreiche Features zukünftig auch im OpenJDK und damit Open Source zur Verfügung stehen.

Nicht jeder Styleguide hat recht – und das kann man beweisen

Verwirrender Code kann und wird zu Bugs führen. Amerikanische Forscher haben sich deswegen mit Missverständnissen im Quellcode beschäftigt. Sie identifizierten Codemuster, die Entwickler eher verwirren als dabei helfen, den Code zu verstehen. Außerdem zeigt die Studie, dass nicht jeder Styleguide recht hat.

Die Zukunft von Java EE sieht rosig aus: Das sagen die Experten

Die Zukunft von Java EE wird derzeit heißer diskutiert als je zuvor. War Oracles Entscheidung, Java EE an eine Open-Source-Foundation abzutreten, richtig? Welches wäre die beste Foundation für Java EE? Sollte Java EE umbenannt werden? Diese und weitere Fragen stehen aktuell im Raum. Wir haben mit Ivar Grimstad, Martijn Verburg, Reza Rahman und Josh Juneau über die Thematik gesprochen.

Expertencheck: Beginnt mit der Blockchain das nächste Internet-Zeitalter?

Die Blockchain wird nicht einfach wieder von der Bildfläche verschwinden, so viel ist sicher. Wer in der Tech-Branche arbeitet, sollte also zumindest ein grundlegendes Verständnis dafür entwickeln, wie diese Technologie funktioniert. Im letzten Teil unserer Interview-Serie nehmen wir darum den IWF-Artikel „The Internet of Trust“ unter die Lupe und diskutieren die Lektionen, die die IT-Welt von der Blockchain-Technologie lernen kann.

Blockchain – die Büchse der Pandora: Wie disruptiv ist die Technologie hinter Bitcoin?

Kann die Blockchain zur Abschaffung der Vermittler bei digitalen Transaktionen führen? Und wenn dem so wäre, wäre das überhaupt gut? Das sind nur ein paar der Fragen, die sich rund um die Technologie hinter Bitcoin stellen. Im dritten Teil der Interview-Serie sprechen unsere neun Experten über die Verbindung zwischen Blockchain und dem Anstieg der Cyber-Attacken sowie über den Wegfall der Mittelsmänner.

Jenseits des Hypes: Chancen und Herausforderungen der Blockchain

Ist die Blockchain nur ein Hype oder führt sie uns ins gelobte Land? Hat die Technologie wirklich so große Vorteile, die über die Möglichkeiten bereits vorhandener Lösungen hinausgehen? Im zweiten Teil unserer Interviewserie teilen neun Blockchain-Experten ihre Sorgen bezüglich der Blockchain mit uns, sprechen aber auch über die Vorteile der Technologie und die Hürden, die man beim Experimentieren damit überwinden muss. Außerdem beschäftigen wir uns mit der Frage, welche Branchen unberührt von der disruptiven Technologie bleiben werden.