Daniel Bornkessel

Daniel Bornkessel
Daniel Bornkessel arbeitet als Senior Consultant bei der innoQ Deutschland GmbH. Seine inhaltlichen Schwerpunkte liegen auf den Themen DevOps, Automatisierung und Continuous Delivery.
Beiträge dieses Autors

Kubernetes und seine CI/CD-Generationen

Der neue Kubernetes Cluster ist eingerichtet, die Softwarearchitektur ist ganz modern auf Basis von Microservices geplant, jetzt fehlt nur noch eine Continuous Integration oder Continuous Delivery (CI/CD) Pipeline. Diese ist schnell mit dem Jenkins gebaut, der schließlich schon seit Jahren einen guten Dienst verrichtet. Alles nur noch eine Kleinigkeit, oder? Aber ist das eigentlich eine gute Idee?

Fünf Continuous-Delivery-Systeme im Vergleich: Atlassian Bamboo – TeamCity – Jenkins – Semaphore – CircleCI

Continuous-Delivery-Werkzeuge machen das Herz einer automatisierten Software-Auslieferungskette aus. Doch welches Tool ist für welchen Einsatzzweck am besten geeignet? Daniel Bornkessel, Thorsten Kamann und Carsten Pelka haben sich fünf Werkzeuge genauer vorgenommen und zeigen, was mit ihnen möglich ist: Atlassian Bamboo, TeamCity, Jenkins, Semaphore und CircleCI.