Suche
W-JAX 2015 Session

Pragmatische Architekturdokumentationen mit arc42

Redaktion JAXenter
Starke W-JAX 2015

Die pragmatische Vorlage/Arbeitshilfe für Architekturdokumentation, arc42, ist bereits seit über 10 Jahren verfügbar. In seiner Session von der W-JAX 2015 stellt Gernot Starke diverse Optionen für den Praxiseinsatz von arc42 vor. Dabei gibt er neben einer Übersicht von Werkzeugen unter anderem eine genaue Anleitung zur Organisation von Dokumentation im Projekt.

Anhand von Beispielen zeigt Gernot Starke auf, wie Architektur- und Codedokumentation zusammenspielen und wie sich eine pragmatische und nützliche (technische) Projektdokumentation aufsetzen lässt. Insbesondere werden textbasierte (AsciiDoc-)Dokumentation im Zusammenspiel mit Modellierungswerkzeugen wie Enterprise Architect und Visual Paradigm im Einsatz gezeigt – und wie dies gemeinsam mit Git auch entwicklerfreundlich funktioniert. Im Vortrag beantwortet er zudem Fragen, die die Besucher im Vorfeld stellen konnten.

arc42 Reality Check from JAX TV on Vimeo.

gernot starkeGernot Starke – von ganzem Herzen Informatiker und Softwarearchitekt. Seit Jahren in Architektonien tätig, nach langem Aufenthalt in Prograland und sporadischen Ausflügen nach Analytistan. Praktizierender Agilist, glaubt und lebt methodisches Vorgehen in der Softwareentwicklung. (Mit-)Gründer und -Maintainer von http://arc42.de und http://aim42.org – den Open-Source-Ansätzen für Architekturdokumentation und -verbesserung. Als innoQ Fellow und Berater in diversen Branchen zuhause – in kleinen, mittleren und (ziemlich) großen IT-Projekten. Lebt mit seiner Traumfrau und -kindern im schönen Köln.
Geschrieben von
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.