Application Server sind tot! Eberhard Wolff über Bausteine für ein neues Enterprise Java

Hartmut Schlosser

Eberhard Wolff spricht mit JAXenter-Redakteur Hartmut Schlosser über die veränderten Bedingungen der IT, in der das über 10 Jahre alte Konzept der Application Server neu bewertet werden muss. Application Server sind nicht gleichbedeutend mit Enterprise Java, meint Wolff, und erklärt, was an die Stelle der schwergewichtigen, klassichen Java-Server treten kann.









Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Hartmut Schlosser
Content-Stratege, IT-Redakteur, Storyteller – als Online-Teamlead bei S&S Media ist Hartmut Schlosser immer auf der Suche nach der Geschichte hinter der News. SEO und KPIs isst er zum Frühstück. Satt machen ihn kreative Aktionen, die den Leser bewegen. @hschlosser
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: