Die neue Konferenz für Web APIs, API Design & Management

API Conference 2017 – noch bis Donnerstag, 10. August, reduzierte Frühbuchertickets sichern!

Redaktion JAXenter

Vom 18. bis 20. September 2017 findet in Berlin zum ersten Mal die neue API Conference statt. Wer sich bis Donnerstag, den 10. August, Tickets sichert, profitiert von attraktiven Frühbucherpreisen.

Vom 18. bis 20. September 2017 findet die brandneue API Conference zum ersten Mal in Berlin statt. Web APIs stellen eine zentrale Funktion moderner IT-Systeme dar – sie unterstützen innovative Businessmodelle und ermöglichen ebenso moderne Ansätze zur Integration bestehender Systeme. Die API Conference vermittelt wertvolles Know-how für die API-Entwicklung mit Java, JavaScript/Node.js, PHP und .NET und beschäftigt sich darüber hinaus mit modernem API Design & API Management. Interessante Einblicke in die Potenziale API-basierender Businessmodelle runden das Programm der API Conference ab.

Die Konferenz-Tracks der APICON 2017

  • Web API Development: Im Track “Web-API Development” werfen die Speaker einen detaillierten Blick auf die Entwicklung von APIs mit den Programmiersprachen .Net, Java, JavaScript und PHP. Auch Frameworks wie Node.js, Angular oder Zend stehen im Fokus. Und auch Container-Technologien wie Docker machen vor APIs nicht halt.
  • API Design & Microservices: Im Track “API-Design & Microservices” geht es um die Architektur von APIs und API-Systemen. Dabei ist nicht nur ein Blick auf das API-Design an sich wichtig, sondern auch auf die zukünftigen User oder Consumer. Ebenso wichtig sind Security-Themen. Das richtige Dateiformat von JSON bis YAML muss gewählt werden und festgelegt wie RESTful die APIs eigentlich sein sollen. Und zu guter Letzt geht es um das richtige Testen von APIs.
  • API Management: Der Track “API Management” beschäftigt sich mit den Themen rundum und nach der Entwicklung – vom Management von Policys und Identitys bis Monitoring. Der erfolgreiche Einsatz eines APIs stellt und fällt aber auch mit einer ausführlichen und aussagekräftigen Dokumentation, beispielsweise nach der OpenAPI-Spezifikation.

API-Workshops am 18. September

  • Topaktuelle Workshops und international renommierte Trainer
  • Expertenwissen durch erfahrene Sprecher aus der Praxis
  • Vertiefe dein Wissen in API-Schlüsseltechnologien
  • Hoher Praxisbezug durch Live-Demos und Interaktion
  • Vom Einsteigerniveau bis zum Expertenwissen
  • Inklusive wechselnder Buffets, Snacks, Erfrischungsgetränke

Die Workshops im Überblick:

  • Node.js-APIs testen: Dieser Workshop vermittelt einen Einstieg in das JavaScript-Testing-Framework Jasmine. Sie lernen, wie Sie einfache JavaScript-Funktionen, -Methoden oder -Klassen testen können sowie das API selbst mit E2E-Tests. Ihre Trainer Dominik Ehrenberg und Sebastian Springer werden Ihnen außerdem verschiedene Mittel und Wege zeigen, Tests auszuführen und zu verwalten. Es wird für Sie also keinen Grund mehr geben, JavaScript beim Testen aufgrund schwerer Testbarkeit auszulassen.
  • API Heroes – Der Weg zum Ruhm: API-First Development und API as a Service sind die neuen Trend-Themen in den IT-Abteilungen. Als primärer Kommunikationspartner für Fat, Mobil und Web-Clients sind APIs das Rückgrat moderner verteilter Anwendungen. Getreu dem Motto „From zero to hero“ machen wir uns auf die Reise in die Welt des API Designs. Gemeinsam bahnen wir uns den Weg durch den Fachlichkeitsdschungel auf der Suche nach dem Domänenmodell und entwerfen eine erste API. Kaum geschafft widmen wir uns gleich größeren Herausforderungen wie einer immer aktuellen Dokumentation, dem Einsatz von Caching-Features und dem Aufbau erster Sicherheitsmaßnahmen. Als letzte Bewährungsprobe wartet am Ende die Errichtung eines eigenen API Gateways. Lebensnahe Beispiele, jede Menge Best-Practices und viel Code, der nahtlos in eigene Projekte übernommen werden kann, bilden die Grundlage für einen erfolgreichen Tag, an dem neue API Helden geschaffen werden.

Noch bis 6. Juli anmelden und sparen!

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Wer sich noch bis einschließlich heute anmeldet, profitiert von unseren Frühbucherpreisen!

Geschrieben von
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.