Apache Traffic Server 3.0.0 verfügbar

Hartmut Schlosser

Der Apache Traffic Server ist in der dritten Auflage erschienen. Laut Eigenangaben handelt es sich dabei um einen schnellen, skalierbaren und erweiterbaren http 1.1 Proxy Server, der auch auf Cloud-Computing-Systeme zugeschnitten ist. In Version 3.0 sollen über 200.000 Anfragen pro Sekunde bearbeitet werden können. Neu ist der volle Support für 64-bit Systeme, Client-seitiges Ipv6 und WCCP (Web Cache Communication Protocol). Überarbeitete APIs und neue RAM Cache Algorithmen stehen ebenfalls auf der Featureliste.

Chefentwickler Leif Hedstrom hebt Performanzgewinne und eine bessere Usability hervor:

Traffic Server is battle hardened, serving terrabytes of data in real-life deployments where immediate content delivery is critical. V3.0.0 builds upon that foundation, with new features and functionality, improved efficiency and performance, increased uptime, and overall easier to use.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.