Apache Archiva 1.3.5 erschienen

Mirijam Lorenz

Der quelloffene Repository-Manager Apache Archiva ist in Version 1.3.5 erschienen. Die Software soll beim Pflegen der Artefakt-Repositories in Unternehmen helfen und kann als Komponente von Build-Tools wie Maven, Ant und Continuum verwendet werden. Neben einer Vielzahl an Bugfixes soll es im aktuellen Release auch einige Sicherheitsverbesserungen geben. Mehr Informationen und ein Downloadlink finden sich auf der Webseite.

Geschrieben von
Mirijam Lorenz
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.