Apache ACE wird Top-Level-Projekt

Hartmut Schlosser

Das Apache-Projekt ACE wurde zum Top-Level-Projekt erhoben. ACE ist ein Framework für die Verteilung von modularen Software-Komponenten, Konfigurationsdaten und anderen Artefakten auf OSGi-basierte Zielsysteme. Verwaltung von Abhängigkeiten, Updates, Deployments und Feedback installierter Software-Komponenten beherrscht das Framework. Vor allem in komplexen Systemen mit Cloud-, Mobile- und Embedded-Komponenten erweist sich ACE als nützliche und mächtige Verwaltungsplattform. Mobile-Entwickler können mit ACE eigene Marktplätze oder Application Stores einrichten.

ACE wurde 2009 vom Software-Anbieter Luminis an den Apache Incubator übergeben und von dort aus von einer heterogenen Community weiterentwickelt. Ein Download ist auf der Projektseite http://ace.apache.org/ möglich.

Geschrieben von
Hartmut Schlosser
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.