Suche
JAX 2016 Session

AngularJS auf einen Blick: Was das Angular-2-Release zu bieten hat

Redaktion JAXenter
sessionboehm

Weiter geht es in unserer Themenwoche zu Angular 2. Nach dem ersten Teil des großen Angular-2-Tutorials und dem Interview mit Christian Weyer führt Robin Böhm die Neuerungen in Angular 2 in bewegten Bildern vor.

Angular 2 auf einen Blick

Die Wurzeln von AngularJS liegen im Jahre 2009 – zu Zeiten, als der IE8 veröffentlicht wurde und Node.js das Licht der Welt erblickte. Seit dieser Zeit hat sich Einiges getan in der Welt des Webs.

Vieles, was AngularJS mitbringt, ist mittlerweile in diversen Spezifikationen verabschiedet und in den Browsern nativ implementiert. Hierzu gehören unter anderem Web Components und ES6, der aktuelle Sprachstandard von JavaScript. Es wird also Zeit, die neuen Möglichkeiten zu nutzen. Genau hier setzt Angular 2 an!

In seiner Session von der JAX 2016 beantwortete Speaker Robin Böhm die Fragen, was das kommende Update auf Angular 2 für die Nutzer von AngularJS 1.x bedeutet und wann mit der Veröffentlichung der neuen Version gerechnet werden kann.

AngularJS 2 from JAX TV on Vimeo.

 

Boehm_robinRobin Böhm ist leidenschaftlicher Softwareentwickler, Berater und Autor im Bereich Webtechnologien und speziell Enterprise JavaScript. Er beschäftigt sich seit einigen Jahren intensiv mit der Erstellung clientseitiger Cross-Plattform-Webapplikationen und unterstützt Unternehmen sowohl bei der Aus- und Fortbildung von Mitarbeitern als auch bei der Umsetzung von Projekten. Weiterhin ist er Mitgründer und Geschäftsführer der Symetics GmbH und betreibt gemeinsam mit Sascha Brink das Portal AngularJS.DE. Zusammen mit Philipp Tarasiewicz hat er das Buch „AngularJS – Eine praktische Einführung in das JavaScript-Framework“ (dpunkt.verlag) geschrieben.

.

Geschrieben von
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.