Lollipops bitterer Beigeschmack

Android Security: Keine automatische Verschlüsselung in Lollipop

Corinna Neu
Android Security

© shutterstock.com/Asif Islam

Google kündigte im September 2014 an, Android 5.0 alias Lollipop standardmäßig mit einer Festplattenverschlüsselung zu versehen. Wie jedoch nach dem Release von Android 5.0 im Januar ersichtlich wurde, folgte dieser Ankündigung keine Umsetzung: Die Speicherverschlüsselung bleibt optional und somit dem Endkunden überlassen.

Google empfiehlt eine Verschlüsselung der Daten jedoch ausdrücklich. Ausgenommen von der optionalen Verschlüsselung sind Geräte der Nexus-Serie; diese werden, beginnend mit dem Nexus 6, wie versprochen mit der obligatorischen Verschlüsselung ausgestattet.

Der Konkurrent Apple bietet dem Nutzer schon seit Veröffentlichung von iOS 8 im September 2014 eine Standardverschlüsselung ab Werk an. Gespeicherte Nutzerdaten können nur durch Eingabe eines Passworts abgerufen werden. Damit ist Apple seinem Gegenspieler Google – wieder einmal – sicherheitstechnisch überlegen.

Warum zieht Google nicht mit Apple gleich?

Die Implementierung einer Standardverschlüsselung in Android-Geräten würde zu starken Performance-Einbußen führen, so das Urteil eines Tests der CHIP Digital GmbH. Android-Geräte sind im Gegensatz zu ihren iOS-Pendants für eine Ver- und Entschlüsselung nicht ausreichend optimiert. Erst 64-Bit-Prozessoren mit ARMv8-Architektur unterstützen das Feature. Auch das Nexus 6 besitzt lediglich einen ARMv7-Prozessor, sodass es nicht verwundert, dass es im Performancetest schlechter abschnitt als sein Vorgängermodell. Insofern kommt Googles Entscheidung gegen eine generelle Einführung der Standardverschlüsselung Herstellern von Geräten im mittleren und unteren Marktsegment entgegen.

Erst einmal überlässt Google die Entscheidung über die Sicherheitseinstellungen also den Nutzern. Um die einst laute Ankündigung Googles gegenüber der Washington Post im vergangenen Jahr wird es nunmehr ganz ruhig. Eine standardmäßige Aktivierung der Verschlüsselung schließt das Unternehmen jedoch nicht aus. Wir dürfen gespannt sein, was die Zukunft bereit hält und welche Strategie Google verfolgen wird.

Aufmacherbild: MOUNTAIN VIEW, CA/USA – NOV 2, 2014: Android Lollipop (latest android OS) replica in front of Google office. Google is a multinational company specializing in Internet related services and products von shutterstock.com / Urheber: Asif Islam

Geschrieben von
Corinna Neu
Corinna Neu
Corinna Neu ist seit August 2014 als Redakteurin bei Software & Support Media tätig und unterstützt das Team von entwickler.press. Zuvor studierte sie Medienwissenschaften an der Universität Paderborn und absolvierte ein halbjähriges Verlagspraktikum in Hamburg.
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.