Chromecast und Google Cast bald in Deutschland

Alles strömt

Christian Meder, Daniel Bälz
© iStockphoto.com/5ugarless

Im Juli 2013 brachte die Vorstellung des neuen Nexus 7 eine unerwartete Vorstellung eines unbekannten, neuen Geräts mit sich: Chromecast. Der kleine Streaming-Client entwickelte sich in den USA zum Überraschungshit und tritt 2014 nun seine offizielle Reise in andere Länder an. Wie funktioniert die darunterliegende Technologie? Wie sind die ersten Erfahrungen? Und welche Möglichkeiten für die Entwicklung bieten sich? Dieser Artikel möchte vor dem offiziellen Start des Chromecast in Deutschland einen ersten Überblick und eine Einschätzung geben.

Seit der überraschenden Vorstellung des Chromecast im vergangenen Juli hat das günstige und kleine Stück Hardware eine erstaunliche Karriere hingelegt.

(Den vollständigen Artikel finden Sie im Java Magazin 4.2014)

Geschrieben von
Christian Meder
Christian Meder
Christian Meder ist CTO bei der inovex GmbH in Pforzheim. Dort beschäftigt er sich vor allem mit leichtgewichtigen  Java- und Open-Source-Technologien sowie skalierbaren Linux-basierten Architekturen. Seit mehr als einer Dekade ist er in der Open-Source-Community aktiv.
Daniel Bälz
Daniel Bälz
Daniel Bälz studiert Informatik an der Hochschule Karlsruhe und beschäftigt sich bei der inovex GmbH unter anderem mit Android- Entwicklung.
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: