Christian Schneiker Session von der JAX 2019

Agile Transformation: Die Organisation schlägt zurück!

Redaktion JAXenter

Die Transition hatte einen guten Start: Einzelne Teams arbeiten agil, mit dem Management wurden Workshops für agile Führung durchgeführt und ein gutes Mindset beginnt sich zu entwickeln. Aber irgendwie läuft es doch nicht so wie erwartet. In seiner Session auf der JAX 2019 geht Christian Schneiker auf Beispiele aus der Praxis ein, die er in ihrer langjährigen Arbeit als Agile Coaches in Unternehmen erlebt hat. Er zeigt mögliche Lösungswege und Indikatoren auf, die dabei helfen können, eine Transition erfolgreich und vor allem nachhaltig durchzuführen.

Warum funktioniert die Transition im „Kleinen“ auf Teamebene, aber nicht, wenn wir den Schritt weiter gehen? Woran kann es liegen? Gibt es doch Reibungsverluste innerhalb der Organisation? Haben wir etwas übersehen? Wo und wie wird der agile Gedanke so lange gebeugt bis er passt? Wird in einzelnen Projekten versucht, Agilität mit „Gewalt“ umzusetzen oder passt die von uns konzernweit gewählte Methode doch nicht für jeden Bereich? Sollen wir doch wieder alles zurückdrehen und es so lassen wie es vorher war?

Eine Transition durchzuführen ist ein langer und steiniger Weg und verlangt von allen Beteiligten nicht nur Disziplin und Durchhaltevermögen ab. Fehlschläge entmutigen oft die Kollegen oder man versucht, andere zu kopieren. Jede Organisation und jede Transition ist ein komplexes Vorhaben und kann nicht bis ins letzte Detail im Vorfeld geplant werden. In seiner Session auf der JAX 2019 verrät Christian Schneiker Tipps und Trick, wie eine Transition gelingen kann.

Christian Schneiker ist Agile Coach bei Cegeka Deutschland und hilft Unternehmen und deren Teams, Projekte im agilen Umfeld umzusetzen, Transitions durchzuführen und ein agiles Mindset zu etablieren. Er studierte Informatik an der Universität Würzburg und arbeitet bereits seit über zehn Jahren in agilen Umgebungen als Entwickler, zertifizierter Scrum Master und Agile Coach.

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
4000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: