JAX 2016 Session

Das Agile Pandämonium

Redaktion JAXenter

In dieser Session von der JAX 2016 zeigten unsere Speaker Alessandro Grimaldi und Daniel Haslinger die Teufel und Dämonen, von denen Menschen, Teams und ganze Organisationen während der Einführungsphase agiler Prinzipien und Methoden besessen sind.

Immer mehr Organisationen sind auf dem Weg, Scrum- sowie agile Prinzipien und Praktiken zu implementieren. Leider gehört mehr dazu, als nur Prozesse, Methoden und Besprechungen auszuführen. Der Erfolg liegt tiefer. Zudem kann man in dieser Session erfahren, welche Art von Hindernissen eine Organisation während der Einführungsphase agiler Prinzipien und Methoden typischerweise zu überwinden hat.

W-JAX 2018 Java-Dossier für Software-Architekten

Kostenlos: 40+ Seiten Java-Wissen von Experten

Sie finden Artikel zu Enterprise Java, Software-Architektur, Agilität, Java 11, Deep Learning und Docker von Experten wie Kai Tödter (Siemens), Arne Limburg (Open Knowledge), Manfred Steyer (SOFTWAREarchitekt.at) und vielen weiteren.

Während der langjährigen Arbeit als Agile-Coach, bei der unsere Speaker Organisationen geholfen haben, agiler zu werden, haben sie eine ganze Reihe von „Dämonen“ zu sehen bekommen. Oft waren es immer wieder dieselben. Einige von ihnen sind mehrere hundert Jahre alt und scheinen nicht auszusterben. Diese Hindernisse als Dämonen und Teufel zu sehen und ihnen Namen zu geben, ist nicht nur spaßig, sondern hilft uns, sich an sie zu erinnern, Muster leicht zu erkennen, um sie zu identifizieren. Der Talk macht es möglich, jene Dämonen kennenzulernen, von denen Organisationen besessen sein könnten, und zu lernen, was man dagegen tun kann, außer Knoblauch zu verwenden.

Das Agile Pandämonium from JAX TV on Vimeo.

grimaldi_alessandro_wpIn den fünfzehn Jahren seiner Tätigkeit im Projektgeschäft hat Alessandro Grimaldi gelernt, zielstrebig, kundenorientiert und organisiert zu arbeiten. Als Product Owner und Agile-Coach ist er seit 2006 mit agilen Führungs- und Organisationsprinzipien sowie Methoden gut vertraut. In seiner langjährigen Laufbahn hat Alessandro gelernt, das Potenzial von Menschen und interdisziplinären Teams durch agile Geisteshaltung, Arbeits- und Führungsmethoden optimal freizusetzen. Als Agile-Coach unterstützte er zahlreiche Unternehmen, vom Start-up bis zum Großunternehmen, bei der Einführung von Scrum sowie agilen Prinzipien und Methoden. Seit Anfang 2013 beschäftigt er sich auch eingehend mit „Lean Startup“, dessen Prinzipien und Methoden mittlerweile auch an renommierten Business Schools wie Stanford, Harvard, Berkeley und Columbia gelehrt werden.

 

haslinger_daniel_wpDaniel Haslingerist Certified Scrum Trainer der Scrum Alliance und bringt viele Jahre Erfahrung im Einsatz als Scrum-Coach mit. Daniel hat sich in den letzten Jahren intensiv mit agiler Softwareentwicklung beschäftigt und als agiler Entwickler und Berater aktiv in Scrum Projekten gearbeitet, ebenso auch als Scrum Master und Product Owner. Er ist ebenfalls als SAFe Program Consultant zertifiziert. Als Agile-Coach unterstützte er bereits zahlreiche Unternehmen bei der Einführung von Scrum und agilen Prinzipien und Methoden, angefangen bei kleinen Start-ups bis hin zu Großunternehmen.
Durch Training und begleitendes Coaching sowie Beratung hilft Daniel Unternehmen bei der agilen Transformation und bringt seine Erfahrungen aus zahlreichen Projekten der Vergangenheit mit ein. Daniel ist seit über zehn Jahren agiler Softwareentwickler im Java-Umfeld. Er beschäftigt sich intensiv mit agilen Entwicklungspraktiken und hilft Entwicklungsteams weiter, diese Praktiken erfolgreich einzusetzen und sich mit Hilfe derer kontinuierlich zu verbessern.

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: