Wolfgang Pleus' Session von der JAX 2017

Agilität: Mythen, Trends und Best Practices

Redaktion JAXenter

Märkte sind in Bewegung, Technologie ist günstig, Fachkräfte sind rar. Wie können wir darauf reagieren? Wie kann uns Agilität helfen, diese Herausforderungen zu meistern? In seinem visuellen Vortrag von der JAX 2017 zeigt Wolfgang Pleus, zertifizierter Scrum Master und Scrum Professional, warum Agilität unabdingbar ist, räumt mit Missverständnissen auf und zeigt praxiserprobte Ansätze für eine erfolgreiche Einführung agiler Prinzipien im Unternehmen.

Wer Wolfgang Pleus einmal live erleben möchte, der hat auf der diesjährigen JAX 2018 Gelegenheit dazu. In seiner Session „Qualität in drei Wochen? Von der Qualitätssicherung in der agilen Welt“ stellt unser Speaker praxiserprobte Ansätze zur Erreichung maximaler Qualität in agilen Projekten vor. Im Vortrag „Vom Anforderungsmanagement in der agilen Welt: Vom Konzept zur Lösung in Rekordzeit“ zeigt er, wie agile Teams kurze Concept-to-Market-Zyklen erreichen und wie sich das mit klassischem Anforderungsmanagement verträgt.

Agilität: Mythen, Trends und Best Practices from JAX TV on Vimeo.

Wolfgang Pleus (PLEUS Consulting) begleitet und realisiert seit über zwanzig Jahren geschäftskritische IT-Projekte im technischen und methodischen Bereich. Seit mehr als zehn Jahren wendet er agile Praktiken und Prinzipien in IT-Projekten an und kennt die damit verbundenen Herausforderungen sehr genau. Er ist zertifiziert als Scrum Master und Scrum Professional.

Verwandte Themen:

Geschrieben von
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
400
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: