Aus dem Entwickler-Nähkästchen: Teil 14

10 Antworten auf die Frage: Wir schreiben das Jahr 2020. Java ist…

Wir schließen den Deckel unseres Entwicklernähkästchens mit einem Blick in die Glaskugel. Wo wird Java in 10 Jahren stehen?

Wir schreiben das Jahr 2020. Java ist.

…nach wie vor nicht tot, sondern gehört jetzt Walmart. Alle großen Webseiten und Cloud-Dienste laufen auf Java-Basis 😉 Martin Wildam, HENRICHSEN Austria GmbH

… kurz vor der Auslieferung von Java 8 und die Sprache der Wahl, um Legacy-Enterprise-Applikationen zu warten. Neuentwicklungen setzen hingegen primär auf Scala 2.9.34.
Kai Kreuzer, openHAB.org

…immer noch ein Grundstein des Webs und erfreut sich weiterhin der Beliebtheit vieler Programmierer.
Gerrit Grunwald, Raith GmbH, Twitter: @hansolo_

… immer noch eine der vier indonesischen Hauptinseln im Indischen Ozean und außerdem
bereits seit vielen Jahren die Nummer 1 unter den Entwicklungsplattformen. Selbst im Visual Studio
geschriebene Komponenten lassen sich dann auf Knopfdruck direkt auf eine in der Cloud laufende
Java-Plattform ausrollen. Und wer mir das nun auch noch glaubt, der wird sogar selig! Bernhard Löwenstein, Intervista AG

. erstens immer noch Lehrsprache an der Universität (was wahrscheinlich auch für 2030 noch gelten würde).
Und zweitens als Plattform immer noch allgegenwärtig, als Sprache in großen Teilen abgelöst durch dynamische Sprachen wie Scala oder Groovy (zumindest für Neuentwicklungen).

Martin Dilger, Pentasys AG

… als Plattform unangefochten Nummer 1, als Sprache auf der JVM nur eine von vielen (möglicherweise auch schon das, was wir heute als Legacy betrachten).

Martin Ahrer, Leader eJUG Austria

.eine weit verbreitete gemeinsame Sprache vieler Entwickler, mit der es Spaß macht, seine Ideen umzusetzen. Johannes Leebmann, Leader JUG Darmstadt

…weiterhin die beliebteste Programmiersprache. Die Open-Source-Szene wird die Sprache Java noch besser und beliebter machen. Jochen Stricker, Verlag C.H. Beck oHG, Leader JUG Augsburg

. eine beliebte Sprache mit vielen standardisierten APIs, einer starken Community und mit der JVM auch eine Plattform für viele andere Sprachen.

Stefan Reichert, Lufthansa Systems, Twitter: @stefanreichert

.noch immer eine Insel.

Uwe Sauerbrei, emCON www.emcon-partner.de, Leader JUG Ostfalen

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.