JAXenter.de

Das Portal für Java, Architektur, Cloud & Agile
X

Wieviel Cyborg steckt jetzt schon im Menschen? Die webinale VISIONS klärt auf.

Quo vadis RCP -- Eclipse 4

Das Eclipse Release „Juno" war das erste, das auf der neuen Plattform Eclipse 4.x (ehemals e4) basierte. Damit vollzog die Plattform von Eclipse nach über einem halben Jahrzehnt den ersten Major-Versionssprung. Die Eclipse 4 Platform enthält zahlreiche Neuerungen und Konzepte, die die Entwicklung von Rich-Client-Applikationen basierend auf Eclipse deutlich attraktiver und effi zienter gestalten. In diesem Talk von der W-JAX 2012 gibt Jonas Helming (EclipseSource Munich) eine Übersicht über die neuen Konzepte wie Application Model, Dependency Injection oder CSS Styling.

Kommentare

Ihr Kommentar zum Thema

Als Gast kommentieren:

Gastkommentare werden nach redaktioneller Prüfung freigegeben (bitte Policy beachten).